IMPRESSUM

 

 

Tassilo Seitz

Deutschland / Bayern
tassilo@bergfieber.com

 

Marius Klapfer

Österreich / Innsbruck
marius@bergfieber.com

 

bergfieber°versteht sich als gewerbliche Werbeplattform. Tassilo Seitz und / oder Marius Klapfer rechnet seine Leistung direkt mit dem Kunden ab. Veranstalter ist je nach Buchung Tassilo Seitz oder Marius Klapfer. Jeder Mitarbeiter ist professioneller staatlich geprüfter Berg- und Skiführer. Jeder der Veranstalter hat eine eigene Unfall- und Haftpflichtversicherung. Wir empfehlen Ihnen eine private Unfall- und Reiserücktrittsversicherung. Der Teilnehmer kann den Veranstalter nur an dessen Wohnsitz verklagen. Es gilt je nach Veranstalter entweder das deutsche oder österreichische Gesetz.

Das Hochgebirge wartet immer mit erhöhtem Basisrisiko auf. Auch unter gewissenhafter Planung und unter Berücksichtigung heutiger Erkenntnisse, ist es nicht möglich 100% Sicherheit zu gewährleisten. Der verantwortungsvolle Umgang mit diesen Risiken macht aber eben den Reiz des Bergsteigens aus, und ermöglicht uns weitere Erfahrungswelten als der Alltag. 

Für Verweise oder Inhalte auf Internetseiten Dritter wird trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung übernommen; für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

AGBs

& Tarif –

Angebot und Ablauf

Auf Eure Anfrage hin entwickeln wir einen Programmvorschlag. Passen Wunsch, Können und Vorschlag überein, legen wir Termin und Preis fest.

Tarif

Wer fragt gewinnt. Wir bewegen uns ab einer Größenordnung von 400,-€/Tag . Abhängig vom Ziel, den zu erwartenden Schwierigkeiten, Dauer,  Aufwand und Gruppengröße wird der Preis  kalkuliert.  Die Spesen für die anfallenden Übernachtungen mit Halbpension,  die Anreise,  anfallende Bahnkosten etc. gehen zu Eueren Lasten. Ausnahme: wir vereinbaren mit Euch einen Pauschaltagessatz.

Rücktritt

Der Rücktritt von einer verabredeten Veranstaltung ist nur schriftlich möglich. Die Abmeldung ist ab dem Eingangstag bei bergfieber° gültig.
Bei Rücktritt bis zum 30.Tag vor Veranstaltungsbeginn entsteht für die bis dahin entstandenen Auslagen eine pauschale Bearbeitungsgebühr von Euro 70,-.
Bei späterem Rücktritt werden folgende Beträge in Rechnung gestellt: 29.-14. Tag vor Reiseantritt 50% danach 70% des vereinbarten Honorars.
Anfallende Stornogebühren für erledigte Buchungen (Flüge, Hotels, etc.) werden Euch gesondert in Rechnung gestellt. Bei Rücktritt während der Veranstaltung erfolgt keine Rückzahlung.

Programmänderungen

Mit Rücksicht auf das Wetter, die Bedingungen und Euch bleibt es dem Bergführer vorbehalten aus Sicherheitsgründen, oder anderer unvorhersehbarer Umstände, Programm- oder Routenänderungen sowie ggf. Gebietswechsel vorzunehmen.

Haftung

Haftpflichtansprüche sind gegen die Haftpflichtversicherung geltend zu machen. Die Haftpflichtversicherung von bergfieber° erstreckt sich auf die gesetzlichen Haftpflichtansprüche, die gegen Bergführer wegen entgeltlicher Führungen erhoben werden. Die Deckungssummen betragen für jedes einzelne Schadensereignis Euro 2.500.000,- für Personenschäden, Euro 2.500.000,- für Sachschäden und Euro 6.000,- für Vermögensschäden.

Der Veranstalter haftet nur soweit ein Anspruch gegen die Haftpflichtversicherung nicht besteht.
Von den gesetzlichen Haftpflichttatbeständen abgesehen erfolgt die Teilnahme auf eigene Gefahr. Insbesondere bei Fortgeschrittenen gilt der Grundsatz der Eigenverantwortlichkeit. bergfieber° haftet nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.

Teilnehmerhaftung

Verlorenes oder über die normale Abnutzung hinaus beschädigtes Leihmaterial ist vom Entleiher zu ersetzen.

Versicherungen

Reiserücktritts-, Haftpflicht-, Unfall-, und Auslandskrankenversicherung sind Sache des Teilnehmers.

 

Datenschutzerklärung

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.

Sie können dieser Analyse widersprechen. Über die Widerspruchsmöglichkeiten werden wir Sie in dieser Datenschutzerklärung informieren.

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Widerspruch gegen Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

DATENERFASSUNG AUF UNSERER WEBSITE

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion

  • verwendetes Betriebssystem

  • Referrer URL

  • Hostname des zugreifenden Rechners

  • Uhrzeit der Serveranfrage

  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Quelle: www.e-recht24.de

unterstützt von: